Praxis für Klang- und Hypnosetherapie

Ein erster Einblick

Mit dem Herzen denken und dem Verstand fühlen.

Durch Singen, Tönen und Musizieren werden messbare Schwingungen (Maßeinheit Hertz=Hz) erzeugt und erlebt. Die Wirkung auf unser Gehirn und auf den menschlichen Organismus ist für alle spürbar. Musik erzeugt Gefühle in uns und lässt den Verstand zur Ruhe kommen. In dieser Stille kann unser Herz seine Kraft entfalten und zu-Frieden-SEIN.

Hier sind sie richtig, wenn Sie eine Behandlung von:

Ängsten / Panikattacken
Schlafstörungen
Depressionen
Burnout
Gewichtsproblemen
Beziehungsproblemen
Psychosomatischen Erkrankungen

und anderen Lebenskrisen wünschen.

Sind Herz und Verstand wieder im Einklang, braucht es nicht den Körper, um Signale zu senden.